Kloster Buch                                                                                                  Do. 12. Mai 2022

 

Das Kloster Buch ist ein ehemaliges sächsisches Zisterzienserkloster, das als Kloster „St. Marien“ im 12. Jahrhundert gegründet wurde. Heute wird unter der Führung des Fördervereins Kloster Buch e. V. die Klosteranlage ihren historischen Wurzeln getreu erhalten und restauriert sowie den Besuchern zugänglich gemacht.

Kloster Buch liegt in der Nähe von Leisnig im Landkreis Mittelsachsen an einem Flussknie der Freiberger Mulde. Der Fluss schuf im Bereich des Klosters eine etwa 800 m breite Talaue, die landwirtschaftlich genutzt wird und an ihren Hängen von Wäldern gesäumt ist.

 

Während der Klosterführung tauchen Sie in das geistliche Leben des Mittelalters ein. Nach dem Mittagessen besuchen Sie den Klostergarten, wo auf Sie die fachkundige Kräutergärtnerin zu einer Gartenführung erwartet.

 

Leistungen und Programmablauf:

  • Organisation und Reiseleitung

  • Fahrt im modernen Reisebus

  • Klosterführung

  • Mittagessen

  • Klostergartenführung

     

Busabfahrt:

09.30 Uhr Bayrische Straße

 

Preis pro Person 69,00 €