Martinsgansessen auf Schloss Weesenstein

Ausgebucht! Neuer Termin, einen Tag später, am 12. November 2020!

Martinsgansessen auf Schloss Weesenstein

MI 11. November 2020

Wenn es draußen ungemütlich wird, dann ziehen sich die Leute gern ins warme Stübchen zurück, machen es sich drin gemütlich, reden über dies und das und wer kann, genießt dazu ein paar Leckerbissen aus der Küche. So ähnlich halten wir es so am St. Martinstag, wo wir uns nicht nur auf den traditionellen Gänsebraten freuen, sondern auch auf das Unterhaltungsprogramm. Und das wird vom Braumeister und Gastwirt höchstpersönlich dargeboten! Beim Fassanstich seines weitbekannten Selbstgebrauten entführt er uns ins Mittelalter von Schloss Weesenstein und weiß viele Geschichten zu erzählen, teilweise in Reim- und Liedform. Wer möchte, kann einen kleinen Spaziergang durch die Schloss- und die Parkanlge unternehmen, bevor wir uns zum gemütlichen Kaffeetrinken treffen.

 

LEISTUNGEN UND PROGRAMMABLAUF

 

* Organisation und Reiseleitung

* Fahrt im modernen Reisebus

* Fassanstich und Unterhaltungsprogramm

* Ein Krug frisches Weesensteiner Schlossbier (auf Wunsch auch Alternativgetränk)

* Martinsgansessen

* Kaffee & Kuchen

 

Busabfahrt:

11.00 Uhr Bayrische Straße

Preis pro Person: 59 €